Titelbild: Vergrösserungsglas

Hilfe und Beratung für blinde und sehbehinderte Menschen und ihre Angehörigen im Raum Nordrhein

Frühförderung

Die Frühförderung blinder und sehbehinderter Kinder beginnt im alltäglichen Umfeld des Kindes zu Hause und im Kindergarten. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat an seinen LVR-Förderschulen mit dem Schwerpunkt „Sehen“ Frühförderstellen eingerichtet.

Mehr erfahren Sie unter:
Frühförderung - Schulen - Informationsportal des LVR (Landschaftsverband Rheinland).

In den Räumen des Frühförderzentrums der LVR-Louis-Braille-Schule für Blinde und Sehbehinderte in Düren kommen Eltern mit ihren Kindern zu Spiel-, Schwimm- und Psychomotorikgruppen sowie Familientreffen zusammen. Hier finden auch individuelle Beratungen und fachspezifische Fortbildungen statt

Rheinische Schule für BlindeFrühförderzentrum für sehgeschädigte Kinder
Meckerstr. 1-3
52353 Düren

Tel.: 02421-40782 -230
Fax: 02421-40782298

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.blindenschule-dueren.lvr.de

Karte Blinden- und Sehbehindertenvereine im Rheinland


Hinweis auf aktuelle Veranstaltungen des BSVN